Hallo und Herzlich Willkommen !

 

 

Schön, dass Sie meine Seite besuchen!

 

Ich bin Heilpraktikerin mit Osteopathie und in meiner Praxis liegen die Therapieschwerpunkte auf die Behandlungen der Wirbelsäule mit all ihren Beschwerden von Kopf bis Fuss.

Dabei helfen mir meine Erfahrungen als Krankenschwester aus Orthopädie und OP, sowie meine langjährige Praxistätigkeit.

 

 

 

 

 

 

Mein Therapiekonzept setzt sich zusammen aus :

 

 - Osteopathie

 - Kiefergelenkstherapie

 - Behandlung von Beckenschiefständen

 - Spezieller Faszientherapie

 - Dorn-Breuß-Therapie

 - Atlastherapie

 - Thai-Faszienmassagekonzepten

 - Podo-Posturaltherapie-Therapiesohle

 

 

Behandlungsbeispiele sind :

 

 - Rückenschmerzen, immer wieder Lumbalischalgien

    ( besser bekannt als Hexenschuss )

 - unklare Knie- oder Armbeschwerden

 - hartnäckige Schulterschmerzen

 - Hals- und Nackenverspannungen 

 - unklare Kopfschmerzen,

 - Beckenschiefstände (- müssen nicht für immer sein !)

 - Kiefergelenksbeschwerden

 - Tennisarm

 - Achillodynien

 

Durch die sanfte Muskelenergietechnik aus der Osteopathie können ohne Einrenken Blockaden der Wirbelsäule,des Kreuzbeingelenks und des Beckens gelöst werden.

Beckenschiefstände können durch Therapiekonzept und die daraus enstandenen Probleme dauerhaft korrigiert werden.

 

Mit der speziellen Faszientherapie und mit viel Tastgefühl kann verklebtes Bindegewebe und eingeklemmte Nerven aufgespürt und behandelt werden.

 

 

 

 

Die Craniosacrale Osteopathie regt nicht nur die Selbstheilungskräfte des Körpers an, weil u.a. Verklebungen der Schädelknochen gelöst werden,

sondern sie entspannt den gesamten Körper !

Gerade in unserer hektischen und anspannungsreichen Zeit kann diese

Behandlung eine Tiefenentspannung bieten.

HINWEIS nach HWG

Ich möchte darauf hinweisen, dass viele Methoden der alternativen Medizin der Naturheilkunde und der manuellen Therapieformen im streng wissenschaftlichem Sinne noch nicht bewiesen sind und daher von der Schulmedizin abgelehnt werden.Die Aussagen beruhen daher auf Erfahrungen von Anwendern und Therapeuten der jeweiligen Methoden und sie stellen kein Heilversprechen dar.

Nach ausführlicher Erhebung der Anamnese behalte ich mir vor, Sie unter Umständen an einem Arzt zu verweisen und damit keinesfalls die Behandlung ablehne.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis

Anrufen

E-Mail

Anfahrt